WAS GIBTS NEUES?

News

Treffen zwischen der CSS und der CAMsuisse

Wir haben in den letzten NEWS über das Vorgehen bezüglich des Schreibens der CSS informiert, welches einige von Ihnen erhalten haben. Die CSS wollte die Therapeut*innen vertraglich dazu verpflichten, maximal CHF 132/Std. zu verrechnen (Inhaberinnen des eidg. Diploms oder des Zertifikats OdA AM: max. CHF 156).

Inzwischen hat ein erstes Treffen zwischen der CAMsuisse und der CSS stattgefunden, um dieses Schreiben zu diskutieren.

Vorerst gilt:

  • Die CSS wird keine Massnahmen ergreifen, bis die Gespräche zwischen der CSS und der CAMsuisse zu einem Ergebnis gekommen sind.
  • Die Therapeut*innen, die den Vertrag nicht unterzeichnet haben, müssen diesen vorläufig nicht unterzeichnen. Sie erleiden dadurch keine negativen Folgen.
  • Für Therapeut*innen, die den Vertrag unterzeichnet haben, ist dieser verbindlich. Die CSS toleriert in diesem Fall höhere Honorare, wird jedoch nur noch folgende Ansätze vergüten. Die anfallende Differenz muss der Patient/die Patientin selber übernehmen.
    –  für Praktizierenden OHNE höherem Abschluss*
    CHF 11.00 pro 5 Minuten
    –  für Praktizierenden MIT höherem Abschluss*
    CHF 13.00 pro 5 Minuten* unter einem höheren Abschluss versteht die CSS das eidg. Diplom oder das Zertifikat OdA AM.